Sonntag, 23. Januar 2011

Eimal Neu und einmal Alt!

Gestern habe ich eine Schampooseife gesiedet, sie ist sehr puristisch (für mich), und daher musste ein neuer Stempel her um sie ein wenig aufzupeppen!
Verseift wurden Olivenöl, Kokosöl, Diestelöl, Mandel-und Rizinusöl. ÜF mit 5%.

                                          duftet ganz leicht nach Rose


Und hier eine ältere Seife, "Heart beat", weiß marmoriert mit rosa Herzen!

                               beduftet mit Erdbeer-Champagner

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße, Tascha!

Kommentare:

Engelwerk hat gesagt…

Die sehen klasse aus,
freu mich schon Tascha.

Ganz liebe Grüße Christine

billasseifen hat gesagt…

sind Dir aber alle beide gelungen... Haste den Stempel selbst gemacht?
LG
Sibylle

Tascha hat gesagt…

Hallo Sibylle!
Danke für Deinen lieben Kommentar, Du machst übrigens auch ganz tolle Seifen! Und, ja, der Stempel ist selbstgemacht!

Ganz liebe Grüße, Tascha!

Laurence hat gesagt…

Sehr schöne Shampooseife, habe mich noch nicht ran getraut, das Gefühl soll ja ein ganz anderes sein. Und da ich immer sehr lange Haare hatte, hab ich es nie versucht. Jetzt sind allerdings 48 cm weniger und ich könnt es mal wagen.

regfmcd hat gesagt…

Die heart beat gefällt mir seeeehr gut und der Name auch.

LG
Regina