Sonntag, 27. Februar 2011

Hallo ihr Lieben!
Da es in den letzten Tagen sehr ruhig war auf meinem Blog hab ich Euch heute einiges zu erzählen und zu zeigen!
Es ging mir nicht so besonders gut und daher ist diese Seife entstanden:
                             
                                       "Wounded Heart"
                                          beduftet mit "Yuzu"
Verseift wurden Macadamia, Kokos-, Raps, Oliven- und Rizinusöl

Dann sind heute noch ein paar Duschbars entstanden!

 beduftet mit "Blackberry-Vanilla" und "Erdbeer-Champagner"

Schon vorige Woche habe ich diese Seifen gemacht:

                                          Coconut-Lime-Verbene
beduftet mit Coconut-Lime-Verbene

Und diese, "Walk at the Sea"

beduftet mit "Seaside Holliday" aus Sannes Shop "Sannes Parfumwolke"


 Ausserdem hab ich noch ein paar Badebomben gemacht.

beduftet mit Vanille

Und gestern war dann das Highlight: Ich bekam Besuch von einer ganz, ganz Lieben! Wir hatten echt viel Spaß und ich glaube ich habe sie mit dem Seifen und Rührvirus angesteckt! :-)
Liebe Marina, es war echt toll mit Dir, ich habe seit langer Zeit nichtmehr so viel gelacht wie gestern und ich freue mich schon sehr wenn wir uns das nächste Mal sehen und dann unser erstes gemeinsames Seifchen sieden werden! Dickes Knuddelbussi!
Was ich von ihr als Überraschung bekommen habe zeige ich Euch dann das nächste Mal!

Und nochetwas: Liebe KATJA, Du hast mir beim Blog-Candy Deine Adresse geschickt, da ich aber manchmal wirklich absolut chaotisch veranlagt bin und mit dem PC nach wie vor auf Kriegsfuß stehe, habe ich versehentlich Deine Adresse gelöscht!!!! (Ich weiß das jetzt einige vor ihrem PC sitzen und sich grade totlachen da sie wissen wie absolut chaotisch ich bin! :-) )
Bitte, kannst Du sie mir nochmal per Mail schicken damit ich Dir Deine Seife zukommen lassen kann!?

So, nun habe ich Euch lange genug strapaziert, ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Sonntag, ganz liebe Grüße, Tascha!

Kommentare:

Dörte hat gesagt…

wow, soooo schöne Seifen, gefallen mir sehr, besonders die Coconut-Lime-Verbene. Toll.

liebe Grüße
Dörte

Marina hat gesagt…

und ich weiß wie sie alle reichen...schade für euch das es kein Duft-Internet gibt.....einfach ein Traum.....
mir hat der Besuch bei dir auch super gut gefallen und ich komme wieder........

glg
Marina

Gille hat gesagt…

Hey, es sit natürlich doof, das es dir nicht gut ging und hoffe, es geht bergauf!! Dafür hast du aber wieder tolle Sachen gemacht, besonders die Coconut-Lime-Verbeneund die Badebomben sind klasse!
Wie funktionieren die? Werden die einfach ins Badewasser geworfen? Sorry für die dumme Frgae, *blondbin*.....

LG,Gille