Mittwoch, 9. November 2011

Heute mal....

....eine für mich völlig untypische Seife! Ich wollte einmal die Trichtertechnik ausprobieren und das kam dabei raus:


                                                                 
                                                    "Herbstzeit"



 Beduftet mit "Zitronen-Verbene" und nach meinem (Albtraum-)Rezept , Geschichte dazu siehe hier. Der Leim hat sich genauso verhalten wie damals, also, wenn wer ein laaaaaange flüssiges Rezept sucht, dem kann ich dieses nur ans Herz legen!


Einen wunderschönen Herbsttag wünscht Euch Eure Tascha!

Kommentare:

Seifenschule hat gesagt…

Super, eine ganz tolle Seife!
Wäre das nicht ein tolles Rezept für "unsere besten Seifenrezepte" in der Seifenschule?

Liebe Grüße,
Heinzi

Tascha hat gesagt…

Lieber Heinzi! Sehr gerne kannst Du das Rezept in der Seifenschule einstellen! Vielleicht solltest Du es aber x2 angeben da ich ja nur eine Minimausblockform habe!

Glg. Tascha!

SeifenRuehrer hat gesagt…

Mir gefällt die Seife sehr gut. Tolle Farben und die Marmorierung ist wunderbar geworden.
lg. Sylvie

mama-niki hat gesagt…

Jepp, ist eine feine Marmorierung und die Farben sind sooo schön herbstlich *lechtz*
lg niki

Dörte hat gesagt…

ui, klasse getrichtert. Die Farben scheinen mir sensationell toll!!!

liebe Grüße
Dörte

Ruth hat gesagt…

ich find die Farben und die Marmorierung sind einfach Hammer geworden,super!!!
LG Ruth

Claudia hat gesagt…

Hihi, die schaut ja cool aus, mal ganz was anderes und passend zum Herbst, hat sowas mystisches
Irgendwie aber auch so was retromässiges.
Auf jeden Fall schööön.

LG Claudia

ANA hat gesagt…

Tascha, The technique is perfect!!
Greetings

Luna hat gesagt…

Ganz außergwöhnlich, tolle Farben und wunderschöne Marmorierung. Die ist wirklich mehr als gelungen, klasse!

LG Luna

Claudia hat gesagt…

Ist dir aber super gelungen! Mein einziger Trichterversuch war ein Desaster und ist im Ofen gelandet....
Der Duft ist ein Traum, den muss ich auch mal bestellen.

miscellanea hat gesagt…

Hübsch getrichtert! Und die Farben sind sehr schön. Eine richtig feine Seife.
Viele Grüße
Petra